Das macht unsere Praktikantin, das ist billiger …

Die Praktikantin

Wenn die Woche (und der Monat!) schon so anfängt, dann kann es ja nur noch besser werden!

 

Hallo Frau Hagen!

Das Dokument im Anhang (ca. 4000 Wörter) muss übersetzt werden. Können Sie mir dafür bitte ein Angebot erstellen.

 

Hallo Herr xxx!

Gerne kann ich diese Aufgabe übernehmen. Mein Angebot: xxx Euro.

 

Hallo Frau Hagen!

Danke … aber für eine Stunde Arbeit finde ich xxx Euro schon reichlich teuer. Zumal es nur eine zweite, überarbeitete Auflage ist. Die erste Auflage hatten wir damals schon extern übersetzen lassen … mit ernüchterndem Ergebnis. 😦

Eine unserer Werkstudentinnen mit guten Deutsch und Englisch Noten im Abi hat sich jetzt an das Dokument gesetzt. Insofern hat sich der Fall erstmal erledigt.

 

Hallo Herr xxx!

Geht klar.

 

 

photo credit: Igor Bertyaev via photopin cc

Advertisements

3 Gedanken zu “Das macht unsere Praktikantin, das ist billiger …

  1. Ich würde ja antworten mit:

    Sehr geehrter Herr X,

    es freut mich, dass Sie dieses Problem zu Ihrer Zufriedenheit lösen konnten. Dennoch möchte ich Sie darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Aufgabe für einen professionellen Übersetzer um ein bis zwei Arbeitstage handelt. Falls es Ihrer Werksstudentin gelingen sollte, innerhalb von einer Stunde eine hochwertige Übersetzung dieses Dokuments zu erarbeiten, würde ich mich freuen, ihren Namen zu erfahren.

    Mit freundlichen Grüßen

    1. Klasse! Die Leute haben oft wirklich keine Vorstellung, wieviel Zeit man für eine bestimmte Textmenge veranschlagen muss. Ich ernte immer wieder großes Erstaunen, wenn ich mit der Faustregel Eine Normseite – eine Stunde komme.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s