Specialitäten

gnaddrig ad libitum

Meine Meinung zu alternativen Schreibweisen von Kaffee, Kakao, Schokolade und Zigaretten mit c habe ich in den Anfangstagen meines Blogs aufgeschrieben und seitdem aus Anlass eines sprachlich besonders schön gestalteten Fundes nochmal nachgelegt. Meine diesbezüglichen Ansichten haben nicht wesentlich geändert, in der Hinsicht ist bei mir noch keine Altersmilde in Sicht, ganz im Gegenteil. Und jetzt habe ich zu allem Unglück eine weitere C-Schreibweise gefunden, die ich affektiert und dämlich finde: Specialitäten.

specialitäten

Wenn die Leute vor lauter Traditionsbewusstsein gar nicht mehr

Ursprünglichen Post anzeigen 265 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s